TU Berlin sucht freie Wissenschaftsjournalisten

Ein Beitrag, der nicht primär etwas mit Fliegen zu tun hat, aber vielleicht für einige Leser
und/oder Blogger interessant ist:

TU Berlin sucht freie Wissenschaftsjournalisten

Wir sind auf der Suche nach freien Wissenschaftsjournalisten. Wir wünschen uns „frische“, spannende Texte über Forschungsprojekte (eher Natur- und Ingenieurwissenschaften), über Lehrprojekte und Porträts für verschiedene TU-Medien (Zeitung, online, Beilagen, Presseinformationen).

Bei Interesse bitte melden bei Stefanie Terp, Pressesprecherin der TU Berlin, Stabsstelle Presse, Öffentlichkeitsarbeit und Alumni, E-Mail: pressestelle@tu-berlin.de; Tel.: 030/314-23922. Alle weiteren Details folgen dann.

Man kann als Wissenschafter nie genug für die Veröffentlichung seines Lebenswerkes tun. 🙂
Viel Glück und Gut Schreib!

5 Gedanken zu “TU Berlin sucht freie Wissenschaftsjournalisten

  1. Florian Freistetter 7. Februar 2013 / 10:34

    Für was genau sucht die TU die Journalisten denn?

    Gefällt mir

    • Helga Kleisny 7. Februar 2013 / 10:53

      …für

      spannende Texte über Forschungsprojekte (eher Natur- und Ingenieurwissenschaften), über Lehrprojekte und Porträts für verschiedene TU-Medien (Zeitung, online, Beilagen, Presseinformationen).

      Bitte alle näheren Fragen zu den Bedingungen direkt an Stefanie Terp.

      Gefällt mir

      • Florian Freistetter 7. Februar 2013 / 10:56

        Ok… Aber schon ein wenig seltsam, dass das so ein Geheimnis drum gemacht wird.

        Gefällt mir

      • Helga Kleisny 7. Februar 2013 / 11:08

        ???? Geheimnis
        Das Angebot ging an mich. Ich habe aber keinerlei verfügbare freie Zeit im Moment und habe das freundlicherweise so weitergegeben, wie ich es erhalten habe.
        Recherchieren und Eigeninitiative sind Basisvoraussetzung für Wissenschaftsjournalisten. Für alle, die sich da nicht angesprochen fühlen – genügt ein Klick.

        Gefällt mir

  2. Karsten 8. Februar 2013 / 10:35

    Hehe, ich kann ja mal nachfragen, was genau die wollen.
    Bin aber erst Dienstag wieder dort 😉

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.