Wingsuit Wettbewerb in China

Weil schon wieder so viel Murks dazu geschrieben und gepostet wird, hier die Fakten:

Angeblich gab es in Hunan (China) die 2019 Wingsuit Flying World Championship.

Der in der westlichen Welt offizielle dritte FAI World Cup of Wingsuit Flying 2019 fand in Ravenna, Italien, statt.

Zudem war der Wettbewerb in Hunan kein Fallschirm-, sondern ein BASE Event. Das heißt die Springer springen von einem festen Objekt (im Gegensatz zu Flugzeug, Heli etc.) weg. Die sind naturgemäß nicht so hoch wie die Absetzhöhe aus einen fliegenden Objekt. BASE ist in den meisten Ländern verboten. Wenn nicht, dann gibt es üblicherweise keine oder wenige gesetzlich vorgeschriebene Regeln dazu im Gegensatz zum stark reglementierten Fallschirmsport.

Weiter: Der besagte Berg-Absprungpunkt in Hunan ist 1445 Meter (über dem Meeresspiegel). Das ist fürs BASEen sogar recht hoch. Und 1445 Meter entsprechen 4741 Fuß und nicht 1000 Fuß, wie mehrfach berichtet. Letzteres wären rund 300 Meter. Die Bebilderung zu den Online-Meldungen ist ebenso meist unzutreffend.

Generell springen auch Fallschirmspringer mit Wingsuits.

Hier ist ein Link zu einem youtube Video von einem der Hunan-BASE-Sprünge.

Krass ist der Hunan-Wettbewerb an sich durchaus: Abspringen und während des Fluges ein hängendes Target (Zielscheibe) treffen oder besser noch durchbohren…

Hier hatten wir das generelle Thema BASE auf flugundzeit schon mal ausgiebiger diskutiert:
BASE ist nicht Fallschirmspringen
BASE Weltrekord: Absprung von 7700 Metern

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.