Chance (nicht nur) für Start-ups

(c) flugundzeit

Der Sommermittelpunkt für Luftfahrer: Oshkosh ist gerade sehr weit weg. Nicht nur in Kilometern, sondern auch in der Jahreszeit. Für einige sollte es trotzdem gerade im Interessensmittelpunkt liegen.

Wie jedes Jahr bietet der Veranstalter für 20 Innovationen einen kostenfreien Ausstellungsplatz im Innovation Hangar an.

Voraussetzung ist ein Bezug zur Luftfahrt oder Raumfahrt: Schließlich war ja auch die Origin Raumkapsel auf dem Gelände ausgestellt und die Anzahl der teilnehmenden Astronauten am Fly-In ist immer beachtlich.

Die 20 ausgewählten Aussteller nehmen am AirVenture Innovation Showcase teil, das sich auf Forschung und Entwicklung in der Luft- und Raumfahrtindustrie konzentriert. Jedes luftfahrtbezogene Produkt oder jede luftfahrtbezogene Dienstleistung, die eine einzigartige, zukunftsweisende Technologie aufweist, ist zur Bewerbung eingeladen. Im Jahr 2019 bewarben sich dafür knapp 75 Unternehmen.

EAA AirVenture Oshkosh ist der ideale Ort, um mehr als 640.000 Luftfahrtenthusiasten, Piloten und Branchenfachleuten innovative Entdeckungen vorzustellen. Unternehmen, die in den letzten Jahren teilgenommen haben, sind der Meinung, dass Oshkosh der beste Ort ist, um eine Marktvalidierung für Konzepte zu erhalten, die entweder kurz vor der Markteinführung stehen oder zur Veröffentlichung in Betracht gezogen werden.

Aussteller können hochwertiges Feedback bekommen für ihre Pläne zu bevorstehenden Produkteinführungen, egal ob es sich um Start-ups oder etablierte Unternehmen handelt.

(Dave Chaimson, Vice President Business Development and Membership der EAA).

Die vollständigen Bewerbungsdetails und -materialien stehen online zur Verfügung. Alle ausgewählten Unternehmen werden am Montagmorgen, dem 20. Juli, dem Eröffnungstag von AirVenture, am VIP- / Medienfrühstück teilnehmen, und einige ausgewählte Unternehmen werden am Donnerstagnachmittag, dem 23. Juli, während der AirVenture-Woche im EAA-Radio vorgestellt .

Die Bewerbungsfrist für die kostenlose Ausstellungsfläche des Innovation Showcase endet am 1. April 2020.

Die 68., nach eigenen Aussagen (und meiner Einschätzung) weltgrößte Luftfahrtveranstaltung, findet von 20. bis zum 26. Juli 2020 in Oshkosh, Wisconsin, statt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.