British Science Festival 2018

Übersicht aller Beiträge aus Hull auf flugundzeit

0 ___British Science Festival 2018 in Hull
1 ___Gesichtserkennung und Trinity after Dark
2 ___Das Ende des Universums
3 ___Deep Sea
4 ___Radar und Mathe
5 ___Psycho-Spielchen
6 ___Vielgeliebtes Plastik

Weitere Weiterlesen

Hull6: Vielgeliebtes Plastik

Flaschen-Schildkröte als Kunst. Oder auch als Mahnung, wie viele Plastikflaschen wir unbedacht wegwerfen: What is your plastik pledge?

Bei den (gefühlt) ewigen Brexit-Verhandlungen scheint es ja eher so, als wenn die Briten nichts mehr vom Kontinent wissen wollen. Und schon gar nicht Deutschland als tonangebende Nation sehen wollen.

In einem aber beneiden Weiterlesen

Hull2: Das Ende des Universums

Verzerrungen in Raum und Zeit: Eine dunkle und unsichtbare Welt wird in der Simulation seh- und fühlbar.

Teilchenphysik erschließt sich nicht von selbst. Zumindest für die meisten der Menschen. In der audiovisuellen Kunstinstallation Weiterlesen

Hull 1: Gesichtserkennung und Trinity after Dark

Welches Gesicht ist nun das „Richtige“? Der Test tut alles, damit die Probanden verwirrt sind.

Memorisieren oder Erinnern, wie die Deutschen sagen, ist immer so eine Sache. Piloten müssen Weiterlesen

Der Club der Schwerelosigkeit

Nicht alles was bei den Grammys gerade als Musik präsentiert wurde, sehe ich als solche. Da mag der Rap noch so schnell sein, mehr als ein Sprech“gesang“ ist es trotzdem nicht. Dafür kann ich mich für elektronische Musik – ebenso wie für Klassik – begeistern. So manche schreiberische Nacht ist mit Elektrobeats erfüllt. Kopfhörer klarerweise.

Da kommt ein ungewöhnliches Weiterlesen