Die 42 größten Rätsel der Physik

(c) Kosmos

Die 10 dicksten, größten, dümmsten und so weiter zieht im Netz immer. Warum also nicht auch als Buchtitel?, mag sich Autor Ilja Bohnet gedacht haben. Der promovierte Physiker arbeitet am DESY in Hamburg und an der Uni Hamburg als Experimentalphysiker. Er weiß also, wovon und worüber er schreibt. Auch die 42 ist zumindest in der Fachliteratur ein gern genommener Begriff, entlehnt vom Klassiker: Per Anhalter durch die Galaxis. (Wäre, wenn nicht so alt bekannt, durchaus ein Weihnachtstipp auf flugundzeit 😉 )

Weiterlesen

Wir planen ein Mars-Habitat

Artist Impression. (c) NASA

Ein Weihnachts-„Geschenk“-Tipp der anderen Art: Eine Aufgabe gemeinsam lösen. Auch wenn man sich vielleicht gerade nicht am gleichen Ort befindet und sich mit einigen Personen nur über die Zwischenstände austauschen kann. Anderen (Freunden, Familie) sinnvoll verbrachte Zeit zu schenken. Das geht sogar in Coronazeiten. Ohne „Mensch ärgere dich nicht“. Und sogar zukunftsorientiert.

Weiterlesen

Mal Sonne, mal Regen…

Wetterbeobachtungen sind etwas für alte Leute – so begann sinngemäß mal ein Spiegelbeitrag. Kann man (als Ignorant) so sehen, muss man aber nicht. Für jeden, der sich draußen sportlich bewegt, in der Luftfahrt unterwegs ist oder auch nur mit ein wenig Weiterblick seine Aktivitäten für die kommenden Tage plant, macht es Sinn, nicht nur gerade beim Fenster hinauszugucken, ob es regnet, sondern die Historie der letzten Tage mit einzubeziehen, um die Zukunftsprognosen besser beurteilen zu können.

Weiterlesen

Interstellar

Dieses Jahr hat so einiges verändert im Alltag von uns allen. Manche Dinge, Orte, oder Veranstaltungen wurden obsolet – zumindest in der Art, wie wir sie bisher genossen. Das ist schlimm für die, die darin bisher ihren Lebensunterhalt bestritten, aber es ist der Lauf der Welt. Das einzig bleibende ist die Veränderung.

Kinos etwa kämpften schon vor Corona ums Überleben. Nun sehen mehr und mehr Menschen, die früher noch lineares Fernsehen und Popcorn knabbernde und raschelnde Sitznachbarn als gegeben ansahen, dass es durchaus angenehmere Alternativen gibt: Mediatheken und Streamingdienste. Sie ermöglichen auch, dass man einen Film sehen kann, der im Kino schon längst passé ist.

Weiterlesen

Träume und Sternegucken

Wenn das Leben auf der Erde schon für viele so eingeschränkt ist, lohnt sich der Blick auf weiter entfernt, viel weiter – der Sternenhimmel ist für alle da. Kostet nichts und bringt schöne Gedanken und Träume.

Damit das Gucken auch Sinn macht, gibt es ein wenig Hilfe: Wir stellen in diesem Beitrag gleich zwei Bücher dazu vor.

Weiterlesen

B737 Max nicht ganz so flügge

Über die Abstürze der beiden Boeing 737 Max und die Hintergründe hatten wir auf flugundzeit mehrfach berichtet. Nun melden die News der Welt, dass sie nach 20 Monaten Zwangsgrounden wieder fliegen darf, nachdem die amerikanische Behörde in einer Airworthiness Directive (Lufttüchtigkeitsanweisung) alle Konstruktionsänderungen festlegt hat, die vorgenommen werden müssen, bevor das Flugzeug wieder in Dienst gestellt wird.

Weiterlesen

Digitale Raumfahrt-Bibliothek

Einer der Gründe, die jährliche IAF Konferenz (International Astronautical Federation) zu besuchen (sofern sie gerade zumindest im gleichen Erdteil stattfindet) ist, dass man dadurch Zugang zu allen Veröffentlichungen und Vortragsunterlagen erhält. Also auch die Vorträge zumindest im Nachhinein einsehen kann, die man nicht persönlich besuchen konnte.

Weiterlesen

Nachtflug

Majestätisch, obwohl nur aufgebockt: B747 im Technik-Museum Speyer. Das Museum selbst ist, wie so vieles andere, zurzeit wegen 2. Lockdown geschlossen…

Die Zeit, die letzten Monate vor Weihnachten sind fliegerisch stets von einer Art Torschlusspanik gekennzeichnet: Die Tage werden kürzer, das Tageslicht schwindet kaum dass es hell geworden ist und das Wetter wird sichtflugmäßig schlechter.

Weiterlesen

Bärli und der Rotnasige

Zum aktuellen Stand des Projektes Bärli und der Rotnasige bitte hier klicken. Dies ist ein Beitrag vom September 2020.

Bärli und der Rotnasige ist die Geschichte zweier ungleicher Freunde, die gemeinsam aufbrechen, um Spaß zu haben, dabei von anderen ausgelacht und angefeindet werden, und sich dann in einer Notsituation vor allen anderen gemeinsam bewähren.


Weiterlesen