BSF22: Das Britische Science Festival

Die Britische Wissenschaftswoche liegt in 2022 innerhalb der 10 offiziellen Trauertage nach dem Tod von Queen Elizabeth II. Alle Fotos (c) FuZ

Man spricht es [Lester] aus, schreibt es Leicester. Großbritannien eben. 🙂 Dass dieses Jahr das Britische Science Festival (BSF), eine jährliche Veranstaltung mit der Trauerwoche für die verstorbene Queen Elizabeth II zusammenfällt, ist Schicksal. Es bedeutet einerseits, dass es am Freitag vor Beginn (fast) abgesagt wurde, am Wochenende doch zugesagt wurde. Andererseits, dass die vielen BBC KollegInnen, die normalerweise dieses Event flankieren anderweitig im Einsatz sind.

Alles in allem sind Journalisten, Wissenschaftler und Gäste diese Jahr in geringerer Zahl als vor Corona. Das macht es familiärer, auch sind die Wege zwischen den einzelnen Veranstaltungen kürzer als in den Jahren vor Corona (Hull, Brighton, Birmingham…)

Weiterlesen »