Schneller TV-Tipp: Claude Dornier und die Wasserflieger

16. August 1921: Claude Dorniers Libelle vor ihrem Erstflug am Bodensee. Ein Schelm, wer in dem schnittigen Wasserflugzeug mit nach hinten klappbaren Flügeln einen Vorgänger der modernen amerikanischen Icon sieht.

Der TV-Tipp kommt etwas spät – nur noch bis heute Abend ist die 90-minütige Dokumentation in der Arte-Mediathek zu sehen.

Die Sendung wird allerdings Weiterlesen

Hull2: Das Ende des Universums

Verzerrungen in Raum und Zeit: Eine dunkle und unsichtbare Welt wird in der Simulation seh- und fühlbar.

Teilchenphysik erschließt sich nicht von selbst. Zumindest für die meisten der Menschen. In der audiovisuellen Kunstinstallation Weiterlesen

Hull 1*: Gesichtserkennung und Trinity after Dark

Welches Gesicht ist nun das „Richtige“? Der Test tut alles, damit die Probanden verwirrt sind.

 

Memorisieren oder Erinnern, wie die Deutschen sagen, ist immer so eine Sache. Piloten müssen Weiterlesen