Der Club der Schwerelosigkeit

Nicht alles was bei den Grammys gerade als Musik präsentiert wurde, sehe ich als solche. Da mag der Rap noch so schnell sein, mehr als ein Sprech“gesang“ ist es trotzdem nicht. Dafür kann ich mich für elektronische Musik – ebenso wie für Klassik – begeistern. So manche schreiberische Nacht ist mit Elektrobeats erfüllt. Kopfhörer klarerweise.

Da kommt ein ungewöhnliches Weiterlesen

Zukunftsvisonen der Menschheit

Bücher rechtzeitig als Geschenk zu kaufen noch vor Weihnachten wird langsam schwierig. Deshalb gibt es die letzten beiden Weihnachtstipps für 2017 als Download und die sind auch noch kostenfrei. Beide (nur) auf Englisch.

(c) CSI ASU

Visionen, Ventures, Escape Velocities ist eine Sammlung von Zukunftsvisionen über den Weltraum. Weiterlesen

Wie Frauen die Sterne entdeckten…

(c) Piper Verlag

Gleich vorweg: Das Buch von Autorin Dava Sobel ist kein „Dan Brown“. Es ist nicht wie Origin als Pageturner in einer leserischen Nachtschicht zu verschlingen.

Dafür ist es ein Buchjuwel, dessen Inhalt eine für vermutlich die meisten Leser bisher komplett unbekannte Welt eröffnet und sie durch die eher langsame, detailreichen Beschreibung in die Zeit einführt, als Frauen noch Computer waren. Ja, genau. Wir schreiben das 19. Jahrhundert an der Ostküste der USA. Weiterlesen

Das Audi Lunar Mobil und die Presse

2019 will Audi zum Mond und dort eine Art fahrenden Roboter absetzen – den Lunar Quattro.

Der Autokonzern Audi arbeitet an einem Mondlandung-Projekt und will schon 2019 ein eigens entwickeltes, solarbetriebenes Landfahrzeug in Ultra-Leichtbautechnik zum Mond schießen

Jo. So und ähnlich Weiterlesen

Kleiner Stern mit großem Trabant

(c) DLR

Der Große und damit Bedeutende wird von vielen unbedeuteren, kleine Vasallen umkreist. Ist doch immer so. Oder?

Zumindest in der Physik und damit der Astronomie gab es bisher davon keine Ausnahme Weiterlesen