Single-Pilot-Cockpit: China ist die treibende Kraft

Während Passagiere und Piloten ein Single-Pilot Airline-Cockpit vehement ablehnen, preschen Airlines, gefolgt von der Industrie, wieder einmal nach vorne.

China, die treibende weltweite Wirtschaftskraft, und die finanziell noch gut bestückte Golfregion haben Weiterlesen

Wenn Wetterfrösche aus der Praxis berichten…

Vom Hoch ins Tief gehts schief* als Eselsbrücke zum Umwelteinfluss auf die Sicherheit des Fliegens ist dem Piloten (hoffentlich) stets geläufig.

Eine andere, nicht ganz so Pilotenspezifische wäre: „Bei Frauen und Cirren, da kann man sich irren.“ Weiterlesen

Berliner Flughäfen: Eine Analyse aus Luftfahrtsicht

Berlin BER: Was genau fehlt hier? Richtig. Flugzeuge, ist doch ein Flughafen. Oder will einer sein. Irgendwann. Zugegeben; das Foto stammt aus 2012, ist ziemlich genau fünf Jahre alt…

Was wie ein Märchen begann…

Vor zehn Jahren gab es in Berlin drei funktionierende, internationale Flughäfen: Tegel (TXL), Tempelhof (THF) und Schönefeld (SXF). Jeder der drei Weiterlesen

Kleiner Stern mit großem Trabant

(c) DLR

Der Große und damit Bedeutende wird von vielen unbedeuteren, kleine Vasallen umkreist. Ist doch immer so. Oder?

Zumindest in der Physik und damit der Astronomie gab es bisher davon keine Ausnahme Weiterlesen

Die Fakten zum Air Asia Druckabfall

Weil es die letzten Tage durch die Presse ging und wieder vielfach der gleiche verständislose Inhalt geblurbelt wurde, zunächst die Fakten und folgend die fachlichen Erklärungen dazu.

Die Fakten

Am 15. Oktober 2017 ging ein A320-200 der indonesischen Fluggesellschaft Air Asia in der Nähe von Perth wegen Verlust des Kabinendrucks in einen beschleunigten Sinkflug über. Fliegerisch Weiterlesen

Dan Brown und die Bestseller Formel (Buchmesse 2017-3)

Das waren nur die sozusagen ersten beiden „Reihen“ der Pressekonferenz.

Bestseller Autor Dan Brown stellte heute seinen fünften Langdon-Thriller namens Origin vor. Und das auf der Frankfurter Buchmesse und die Buchvorstellung galt gleichzeitig für alle Übersetzungen weltweit. Dementsprechend international, überfüllt und unorganisiert war die PK. USA, China, Rumänien, Abu Dhabi, Russland, Italien, Tschechien – jeder Kollege, egal aus welchem Land, bedrängte den Autor, doch bitte im nächsten Roman endlich auch sein Heimatland zu integrieren.

Der sonst eher zurückgezogen lebende Autor spielt Weiterlesen