British Science Festival 2018 in Hull

Auch wenn ich nicht jedes Jahr teilnehmen kann, das Science Festival ist jedesmal eine Bereicherung. Sinn und Zweck ist, den Britischen Steuerzahlern zu zeigen, wohin ihre Gelder fließen, soweit es die Forschung an eigenen Universitäten und anderen Forschungsstätten angeht.

Jedes Jahr ist es in einer anderen Universitätsstadt, diesmal in Hull am Humber.

Der Fokus liegt dabei natürlich an der Forschung in der jeweiligen Stadt, trotzdem erzählen auch Forscher von andernorts über Neuigkeiten aus ihrem Bereich.

Das Schöne daran ist, dass alles geballt in einer Woche an mehr oder minder einem Ort stattfindet und nicht, wie in Deutschland, mal hier eine Nacht der Wissenschaft und dort ein Tag der geöffneten Tür.

In Deutschland müßte man das ganze Jahr über zu verschiedenen Veranstaltungen reisen, um denselben Wissensgewinn über die aktuellen Forschungsergebnisse zu erhalten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.