Near Miss in Austin

Ein Flugzeug landet, ein anderes hebt ab. Aber bitte nicht gleichzeitig auf der selben Bahn! Im besten Fall, wenn entweder ATC mitdenkt oder eine der beiden Flight Crews, ist das ein Near Miss. Im schlechtesten Fall gibt es Tote.

Die gleichzeitige Freigabe auf derselben Runway passierte – und das auch noch bei schlechter Sicht – am Freitag in Austin, Texas. Und das wäre beinahe (sehr) schief gegangen…

alle Illustrationen (c) FlugundZeit

Die Fakten

Weiterlesen »

Flugunfall: Boeing 737 von Southwest Airlines

Cpt. Tammie Jo Shults noch vor ihrer SW-Karriere, als F/A-18-Pilot. Foto: Privat.

Eine Boeing 737-700 von Southwest Airlines, Registrierung N772SW flog von New York La Guardia, NY nach Dallas Love, Texas, am 17. April 2018. Flug WN-1380 hatte 143 Passagieren und 5 Crew an Bord und stieg gerade durch FL320 (32.000 Fuß; rund 9600 m) als sich im linken Triebwerk (CFM56) eine Bläserschaufel („Propellerblatt“)Weiterlesen »