Maschinen wie ich

Auch wenn die News-Welt nur mehr Corona tickt, sollten wir trotzdem das Gehirn auch mit anderem beschäftigen.

Buchbesprechungen und damit Empfehlungen (Verrisse veröffentliche ich nicht) gibt es normalerweise auf Flugundzeit gesammelt in der Vorweihnachtszeit. (Siehe bei erhöhtem Lesebedarf im Archiv)

Lesen tue ich allerdings das ganze Jahr über und um ein Buch, über das man viel diskutieren und nachdenken kann, soll es nun gehen:

 

Weiterlesen

Weihnachtstipp 9-19: Goldrausch im Asteroidengürtel

Michio Kaku ist immer für spannende Wissenslektüre gut. Von Parallelwelten bis zur Physik des Unmöglichen – der kalifornische Physiker reizt die Vorstellungskraft der Menschen ziemlich aus. In seinem neuesten Buch: Abschied von der Erde beschreibt er wissenschaftlich belegt, warum und wie wir uns als Menschheit weiterentwickeln und endlich das Weltall fern von der Erde bevölkern sollen.

The Future of Humanity. Transforming Mars, Interstellar Travel, Immortality and our Destiny Beyond Earth  – ist der Titel des amerikanischen Originalbuches und der bringt es perfekt auf den Punkt, worum es dem Zukunftsforscher darin geht. 

Titel: (c) Rowohlt

Weiterlesen

Weihnachtstipp 8-19: Was der menschliche Körper kann…

… und was er nicht kann, das ist Thema in: Am Tag zu heiß und in der Nacht zu hell. Der Weltraum-Medizinprofessor Hanns-Christian Gunga beschreibt in seinem Buch die Grenzen des menschlichen Lebensraumes und untersucht die Auswirkungen moderner Umweltbedingungen.

Linienpiloten, die sich etwas mehr mit ihrem Beruf befassen als "nur" mit dem Handling des Flugzeugs, ist der Professor von Seminaren und Vorträgen bestens bekannt. 

Gunga begleitete zudem als Wissenschaftler zahlreiche Forschungsreisen auf unterschiedlichen Kontinenten, einschließlich der Arktis, neben einigen Raumfahrtmissionen.

Titel (c) Rowohlt

Weiterlesen

Weihnachtstipp 7-19: Physik als Comic

Stimmt nicht ganz. Eher: ein Physiker als Comicfigur. Aber das könnte in die falsche Richtung leiten, denn das Buch über einen großen Physiker unserer Zeit, über Stephen Hawking, ist durchaus ernst gemeint. Aber eben gezeichnet.

Hawkings Buch: Eine kurze Geschichte der Zeit wurde weltweit Millionenmal verkauft.

Ein Kritiker schrieb einmal, es sei wohl das meist verkaufteste Buch, dass die wenigsten bis zum Ende gelesen hätten.

Abbildungen: (c) Rowohlt

Weiterlesen

Weihnachtstipp 6-19: Von der Wassermühle bis zur DNA-Manipulation

Eine Geschichte von Morgen war der Untertitel des genialen Buches von Yuval Noah Harari. Ein Buch, das sich mit der Zukunft der Menschheit befasst und seit 2017 ein Pflichtbuch für jeden Weiterdenker ist.

Auf Flugundzeit wurde es genau deshalb (bisher) nicht besprochen, weil es hier mehr um Geheimtipps, um außergewöhnliche Tipps geht, als der 100 und ersten Wiederholung einer Buchbesprechung. flugundzeit-Leser und Piloten haben – wie ich aus Diskussionen weiß, den Homo Deus auch so gelesen. 🙂

Weiterlesen

Weihnachtstipps 5-19: Wahre Lügen

"Wahrheit" ist evolutionär verzichtbar, da sie zum Überleben einer Art wenig beiträgt; 

und es ist gerade unsere Fähigkeit zu sozialer Kooperation, die uns auch empfänglich macht für Suggestion und Fehlinformation.

[Kai Schreiber]

Beide Titel: (c) Rowohlt Berlin

Weiterlesen

Weihnachtstipp4: Anaximander und sein Erbe

Das ist zwar nur der Untertitel des neuen Buches von Carlo Rovelli, aber weil er so schön ist, kommt er eben auf die Titelzeile. Eigentlich geht es um die Anfänge des Wissens, der Wissenschaft.

(c) Rowohlt Verlag

Man könnte mir zu Recht vorwerfen, dass ich einen Hang zu Rovellis Büchern habe. Stimmt. Physiker verstehen sich eben meist sofort und gründlich. 🙂 Und wenn sie dann auch noch ihr Wissens in vergnüglicher Weise der Allgemeinheit weitergeben, verbindet das noch mehr.

Weiterlesen

Buchmesse19 Nachlese

Es gibt Sachen, die gibt’s nicht. Da hat sich einer doch tatsächlich überlegt, dass Menschen gerne in der Badewanne lesen möchten und es daher Sinn macht, wenn der Krimi genauso lang ist, wie das Wasser warm ist, und zudem das Buch ein Mitschwimmen übersteht.
Weiterlesen